Unsere Geschichte…

Die Ruckfeldperchten wurden am 18.12.2018 von 4 Mitgliedern gegründet, um ein Neuer Brauchtum nach Würenlingen zu tragen. Nach der Gründung ging es an die Vorbereitungen, wo auch die 2 Dämoninnen in unsere Reihen gefunden haben. Einige Zeit darauf, ging es das erste Mal nach Österreich, um die Masken und Fälle zu bestellen. Ein paar Monate darauf, ging es zum zweiten mal nach Österreich, um die Masken und Felle abzuholen und das böse zu uns zu bringen.

Im Jahr 2020 liefen wir unsere ersten Umzüge mit 5 Mitgliedern. mit vollem Erfolg durften wir nach der Saison 19/20 8 Neumitglieder in unseren Reihen aufnehmen, die die erste Saison in schwarzen Kutten, mit uns bestreiten dürfen.

Wir bestehen zurzeit aus 13 Mitgliedern gemischt aus Krampus und Dämonen.

Auch ausserhalb des Felles Verbringen wir zahlreiche Stunden miteinander. Das gemeinsame Essen und Trinken kommt nicht zu kurz.